Dead Cells: Die perfekte Zelle


(Marcus Dittmar) #1

Hier geht’s zum Artikel: https://superlevel.de/spiele/dead-cells-die-perfekte-zelle/


Jede Zelle meines Körpers ist glücklich, jede Körperzelle fühlt sich wohl. Hauptgrund hierfür ist Dead Cells, ein zweidimensionales, metroidvanieskes Rogue-lite und auch wenn ich keine Ahnung habe, was dieses Wortgeschwurbel bedeuten soll, ist dieses Spiel bereits in seiner derzeitigen Early-Access-Phase so großartig, dass wirklich jede meiner Zellen voll gut drauf ist. An jeder Stelle, um ganz genau zu sein. Die… (…)

Dead Cells
(Pat86) #2


#3

Was @Marcus sagt.


(Pat86) #4

Spontan aufgrund der Erwähnung hier gekauft. Grad mal ne halbe Stunde reingeschaut. Bin hin und weg. Rogue Legacy, jedoch etwas flotter, düsterer und mit einem bisher wahnsinnig motivierenden Kampfsystem, mit dem man toll experimentieren kann. Wenn man’s einmal verinnerlicht hat, entwickelt’s nen geschmeidigen Flow. Ich bin hooked, wie der Franzose sagt.


(Pat86) #5

Jop. Für’n Early Access Titel und die erste Version wirklich schon sehr rund. Freu mich richtig, die Entwicklung jetzt mit anzusehen.


(Benjamin Jessat) #6


(Pat86) #7

Bin gespannt, wie es dir gefällt. :slight_smile:


#8

Also Dead Cells rockt mal richtig.
Genialer Bossfight. Man beachte den HP-Balken… :slight_smile:


(Sören) #9

Dead Cells ist fantastisch. Ich komme da besonders in den frühen Gebieten schon in einen ziemlichen Flow, wo ich kaum aufs Spiel achten muss und trotzdem eigentlich alles aufsammel. Öffters verpasse ich es dann, den Hebel umzulegen und fange nicht an aufmerksamer zu spielen, wenn es schwerer wird. Blöd :smiley:


(Benjamin Jessat) #10

… und das angekündigte erste Early-Access-Update liest sich schon so gut!

http://store.steampowered.com/news/externalpost/steam_community_announcements/2423345440420608451

First Update:
The first content update will happen close to the end of the month and will include a mix match of new things:
Weapons and items!
NPCs - More of the little chaps hanging around taking the mickey…
Achievements - We hear you like achievements…
Stats - Now you’ll be able to measure, compare and brag all you want.
Lots of balancing - Bleed damage we’re looking at you…
A new monster - Kill or be killed!
Music is coming - Yoann is hard at work, doing stuff.
New mechanic: Use the elements to turn the tide in your favor!


(Pat86) #11

Das ist scharf. Da kann man bestimmt richtig geil mit rumspielen.


#12

Frage an alle die Dead Cells spielen. Wie weit seid ihr und welche Waffen- und Skillkombo nutzt ihr am liebsten?

Ich habe den zweiten Boss einmal gesehen, habe aber noch keine Ahnung wie ich den “angehe”…


(Sören) #13

Am allerliebsten: Twin Daggers und Electric Whip. Dann auf jeden Fall eine Ice Greande und dann eine beliebige Granate für Schaden. Die Ice Grenade ist recht wichtig, einfach um Gruppen/Bosse unter Kontrolle zu halten. Und Twin Daggers und Whip sind eine vielseitige Kombo mit viel Schaden.
Aber sonderlich weit bin ich noch nicht gekommen, erst einmal im Graveyard gewesen.


#14

Ich habe mir Dead Cells gestern Nacht auch mal zugelegt und es macht soo Laune! Der Flow, in den man nach und nach reinkommt, ist so gut. :slight_smile:
Das Game auf der Switch wäre der Hammer. (Wenn ich bis dahin auch eine Switch habe.)

Ich bin auch ein großer Fan von den Twin Daggers und der Ice Grenade. Allzu viel habe ich aber auch noch nicht ausprobiert und um flüssig mit noch mehr Sachen gleichzeitig herum zu jonglieren, fehlt mir momentan noch der Skill. :smile:


(Daniel) #15

Im letzten Waypoint Radio ging’s auch um Dead Cells und die Kritiker_innen noch fehlende Sprache, um Mechaniken vergleichsweiser junger Genres wie dem “modernen” Roguelikelike zu beschreiben. Hörenswert (wie Waypoint Radio eigentlich immer ist):

https://traffic.libsyn.com/secure/forcedn/vicegamingnew/WP_WAYPOINT_RADIO_EPISODE_67.mp3


#16

Ich verwende meistens die Twin Daggers (die, da ich die als erstes auf Max hatte) und die Whip, da letztere gut gegen die Flattermänner sind. Gerade im Graveyard sind die Vögel echt mies… Dazu dann meist eine Turret und der zweite Skill ist mir derzeit eigentlich noch egal. Das mache ich meist von den Bonusstats die die geben abhängig.

Da man später massiv mehr Schade braucht bin ich nun dabei die Fackel zu maxen um die Skills auf einander abzustimmen (von wegen wenn Feuer dann mehr Aua mit Waffe XYZ). Ich glaube das ist beim zweiten Boss unbedingt von Nöten. Hat eigentlich irgendwer mal die Schilde benutzt und dort eine Kombination entdeckt die Sinn ergibt? Ich ignoriere die derzeit komplett…

Ich bin ausserdem echt gespannt, was da noch alle ins Spiel dazukommen soll.


(Marcus Dittmar) #17

[quote=“Cybotz, post:16, topic:2471”]Hat eigentlich irgendwer mal die Schilde benutzt und dort eine Kombination entdeckt die Sinn ergibt?
[/quote]

(Wird gerechterweise mit dem nächsten Patch behoben.)


#18

#19

Seit dem letzten Patch habe ich regelmäßig Abstürze, wenn ich in eine neue Zone gehe (“Out of Memory”). Immerhin geht der Fortschritt nicht verloren und man macht nach einem Neustart genau dort weiter.


(Pat86) #20

Deswegen bleib ich vorerst aus dem Beta Branch raus und warte auf’s offizielle Release paar Tage später.