Ich freue mich auf...


(Hamid al-aSak) #184

Heute angekündigt, dass am 12. November die nächste Expansion für Hearthstone erscheint. Just sayin’…


#185

Hoffentlich zum letzten Mal wurde nun das Veröffentlichungsdatum des Hotline Miami 2 - Editors bekanntgegeben. Nach etlichen Verzögerungen verkündete Dennaton: "THE BETA VERSION OF THE EDITOR WILL BE UP ON STEAM ON THE 10TH OF DECEMBER!"¹ Wann der Beta-Status überwunden wird und ob jemals die vielen von der Community geforderten Features erscheinen, steht jedoch weiterhin in den Sternen. Ich freue mich dennoch, dass nach über sieben Monaten endlich etwas vorliegt.


((pixeldorado)) #186

Witchmarsh (Inglenook)


(Kevin) #187

Just Cause 3. Nur noch knapp zwei Tage, bis meine Grafikkarte vor lauter Explosionen den Löffel abgeben wird. Außerdem möchte ich kommentarlos folgendes GIF präsentieren:

Des Weiteren habe ich schon monatelang nicht mehr über FAST Racing NEO geschwärmt, was ich hiermit nachholen möchte. Shin’en hat kürzlich auf Twitter verlauten lassen, dass das gesamte Spiel sogar nur um die 2GB auf die Waage bringen wird. Was diese Magier unter all den Limitationen anstellen können, ist immer wieder erstaunlich. :heart:

Nintendo Life wirft aktuell zudem gerade in einer Serie einen interessanten Blick hinter die Kulissen vom Spiel. Lesenswert!
http://www.nintendolife.com/news/2015/11/feature_a_glimpse_behind_the_scenes_of_fast_racing_neo_-part_one
http://www.nintendolife.com/news/2015/11/feature_a_glimpse_behind_the_scenes_of_fast_racing_neo
-_part_two


#188

Ui, FRN hatte ich schon nicht mehr auf dem Schirm. Bin tierisch gespannt, wie es wird!


(Benjamin Jessat) #189

Telltale macht Batman-Abenteuer

woopwoop


(Axel) #190

Devil Daggers ich will es. jetzt.


#191

Holy shit, sieht das gut aus! :open_mouth:


(Marja) #192

Moah, das ist von der Stimmung/dem Aussehen her so ein Ding, das mir Flauheit im Magen verursacht - weil’s so komisch “böse”-surreal ist. Fühl mich da wie kurz vor einer Migräne.

Da halte ich es doch lieber konservativ und freue mich auf ein schnödes RPG :smiley:

Eine Total Conversion für Skyrim, von den Nehrim-Machern (TC für Oblivion).


#193

Die Gif mit der Spinne aus dem Entwicklerblog ist so unglaublich abstoßend. Schrecklich. Fürchterlich. Ich brauch das.


(Kevin) #195

Sieht doch sehr ansprechend aus, keine Ahnung was daran abstoßend sein sollte:

:jonas:


#196

Andere Videospielspinnen, gerade wenn sie nach ihrem Ableben zur Ragdoll werden und nur zusammensinken wie ein trauriger Furz, sind kein Problem für mich.
DAS DA hingegen?


(Axel) #197

beste spinne seit


(Steven) #198

Freue mich immer noch auf Routine:
Neues Update!


(Marja) #199

Uh, ab’ gerade auf Steam gesehen, dass Dragon’s Dogma: Dark Arisen im Januar für den PC rauskommt :smiley:


(Benjamin Jessat) #200

17min Gameplay von Firewatch!
Das sieht echt hübsch aus :sunny:


#201

Das sieht ja immer besser aus! :heart_eyes:


(Marja) #202

Ja, echt super :smiley:


(Dom) #203

Ich verzweifle am Umfang des Threads, aber schmeiße hier noch zwei weitere Titel ein, die 2016 erscheinen und die hoffentlich hoffentlich noch nicht genannt wurden.

Zum einen Hellblade, das von Ninja Theory entwickelt wird und die Geschichte einer keltischen Kriegerin erzählt. Der so interessante Kniff an der Sache: Die Entwickler wollen viel Wert auf die Perspektive der Frau legen, die von PTSD und Psychosen zerrüttet ist. Könnte so ziemlich eines der ersten Spiele im AAA-Bereich sein, das die Folgen der so üblichen spielmechanischen Gewalt diskutiert.

Das zweite Spiel ist Please Knock On My Door von GT Lime, ein Mini-Indie-Spielchen, das ich schon länger im Blick habe. Im Zentrum der Geschichte steht ein depressiver und soziophober junger Mann, dem wir dabei helfen müssen, seinen Alltag zu bewältigen. Das Spiel richtet sich in erster Linie an Nicht-Betroffene und soll Verständnis und Empathie für depressive Mitmenschen aufbauen. Ich bin sehr, sehr gespannt, wie sich das Spiel letztendlich anfühlen wird, da man bei diesen Themen extrem viele Fehler machen kann.


#204

The Final Station

Travel by train through a dying world. Look after your passengers, keep your train operational, and make sure you can always reach the next station. Make your way through swarms of infected at each station. Explore mysterious and abandoned stations looking for supplies and survivors.