Kickstart this!


#143

Hm. Ich mag die Originalmusik von ihm sehr, sehr gern. Aber dieser neu eingespielte Kram hat für mich nicht mehr der Charme der alten Tracks. Geht mir aber meistens so bei diesen Remakes.


(Z.) #144

Arcadian Atlas (95.204 $ / 90.000 $) und
Mable & The Wood (7.932 £ / 7.000 £)
haben es übrigens geschafft. :heart_eyes:


(Pat86) #145

2D Pixel Look? Metroidvania? Openworld? Mal was neues … Ich steh trotzdem immer noch drauf! :blush:


#146

The Arcade Review publishes essays, criticism, interviews, and reviews on experimental videogames and the digital arts: freeware games, art games, altgames, non-games, small indie games, works that challenge our expectations. For more than two years we’ve aspired to provide a space for active and critical discussion around videogames and art, politics and craft. We’ve worked to nurture a useful dialogue for those who engage with art and its discontents. And so far we have published six digital editions, as well as a significant body of features and reviews on our website.

But now we want to do something different. We want to release a print issue, our biggest issue yet, featuring almost twenty writers, with beautiful artwork and photography in high quality print. Our hope is that a print will help preserve and celebrate the kind of arts & games criticism our magazine has helped cultivate.


(Z.) #147

In The Shadows hat’s gepackt: 12.259 $ CAD / 12.000 $ CAD (Finanzierungsziel)
Noch 55 Stunden übrig, um mit Geld zu schmeißen.


(Marja) #148

Das entwickeln die doch extra für mich :heart:


(Pat86) #149

Hab ich als Kind gemocht!


#150

The Men of Game Development return for 2017! Help us print SWERY, Dave Lang, Chip Cheezum and more in the hottest calendar yet!

The Grand Canyon. Mount Everest. The Great Barrier Reef. You know them as some of the seven natural wonders in the world.

When you see the Men of Game Development for 2017, you’ll need to make room for another twelve.


#151

Epic Tavern

Epic Tavern: The first management-RPG where you rule the land from your Tavern. Recruit heroes, send them on quests, reap the rewards!


(Marja) #152

Super :smiley:
Hab’ auch schon “Shoppe Keep” auf meinem Wunschzettel:


(Daniel) #153

Half of this issue is dedicated to the game Spec Ops : The Line (93 pages) as well as to artistic director Alessandro Taini (35 pages) and various other themes (christianism, war). More precisely, I think you will enjoy this magazine as much for its exclusivities (for example the article on the cancelled DLC in which Sergent Adams survived and was looking for a way out of Dubai) as for its themes and the way they are treated.


#154

#155

(Marja) #156

War schon -_-


#157

Leider kannte ich den Thread hier noch nicht, als ich das gebacked hab.
Aber ein Dungeon Keeper mit Ameisen, da kann man ja evtl. auch den Umweg über PayPal gehen =)
Ich hab hohe Erwartungen an das Spiel =D


(Ferengi@stubenzocker.net) #158

Kenn ich auch noch. Da werden Erinnerungen wach …


(Axel) #159

Hier nochmal zur Erinnerung: Transmission.
Gebt euch nen Ruck! :relaxed:
Es wäre schade, wenn es das Ziel nicht erreicht. Glaub ich.


(Pat86) #160

Es gibt noch etliche Spiele, die ich vor Jahren gebacked hab, die immernoch nicht veröffentlicht sind. Der große Reiz is weg. Unterstütze nurnoch Sachen, die mich WIRKLICH anfixen.


(Axel) #161

Verstehe ich voll und ganz. Bisher habe ich auch nur 3 Spiele unterstützt. Broken Age, weil’s jeder gebackt hat (bis heute nicht zu Ende gespielt), Elite: Dangerous: Elite war auf dem Amiga mein abolutes Lieblingsspiel. E:D isteigentlich sehr schön geworden, aber leider nicht spielbar für mich da nur Multiplayer (der versprochene Singeplayer Modus wurde fallen gelassen). Und auf Rainworld warte ich bis dato (bin aber überzeugt, dass es großartig wird). Transmission kitzelt bei mir mit seinen popkulturellen Hommagen allerdings sämtliche Nostalgie-Synapsen. Dazu die großartige Musik im Trailer, ansprechendes Art-design… so werde ich leicht gefügig gemacht. Aber Release Dezember 2017…NOOOOOooooO!1


(Daniel) #162