Lieblingskritiken 2017: Die besten deutschsprachigen Videospielartikel


(Pascal) #1

Hallo ihr lieben Ex-Super- und Nun-Lostlevler!

Gerade eben habe ich die im letzten Jahr ins Leben gerufene Aktion Lieblingskritiken auch für 2017 wieder angestoßen. Dabei geht es, inspiriert von Critical Distances “This Year in Video Game Blogging” darum, die besten Artikel, Videos, Podcasts und eigentlich alles, was sich mti Videospielen beschäftigt und im letzten Jahr veröffentlicht wurde, zu küren!
Zu diesem Zweck bitte ich euch, wenn ihr denn Lust habt, über das im oben verlinkten Artikel eingebettete Formular oder den Twitter-Hashtag #Lieblingskritiken alles an deutschsprachigen Produktionen rund ums digitale Spielen, das in diesem Jahr 2017 veröffentlicht wurde, zu nominieren und kurz zu schreiben, warum ihr den entsprechenden Beitrag mögt. Eure Begründung wird am Ende als Laudatio für eure Einreichung dienen, ihr könnt darin also eurem Lob freien Lauf lassen! Alle eingereichten Beiträge werden im Januar von mir aufbereitet und in kuratierten Listen veröffentlicht, auf dass sie auf viele Jahre wiederfindbar bleiben und die Autoren lange von ihrem verdienten Lob zehren können.

Ich würde mich natürlich riesig freuen, wenn ihr mitmacht und die Aktion vielleicht sogar teilt! Es hilft enorm, wenn ihr den Hashtag auf Twitter nutzt, den Post weiterverbreitet oder vielleicht sogar auf eurem eventuell vorhandenen Blog oder Youtube-Kanal auf die Lieblingskritiken hinweist. Hier noch einmal der direkte Link:

Vielen herzlichen Dank, und ich wünsche euch allen einen wunderbaren Rutsch ins neue Jahr!


(Daniel) #2

Schade eigentlich, dass es Superlevel nicht mehr gibt. Die hatten immer ganz gute Sachen. Vermisse die Seite fast ein bisschen.


(Marja) #3