LOAD"$",8


#41

https://www.hna7.de/heimat/er-programmierte-erste-sex-spiel-auf-computer-und-landete-auf-7422458.html

:eggplant:


#42

##Commodore 64 Programming on Windows


#43

#44

#45

#46

#47

#48

#49

#50

VICE 3.1 :point_up:


#51

http://www.johnbruin.net/64player/


(Pat86) #52

(Oliver Lindau) #53

Beim VICE 3.1 ist empfehlenswert, in den Video-Einstellungen das Farbschema ‘Colodore’ zu verwenden, bzw wenn sie einem zu kräftig ist, eher damit die Sättigung runterzufahren.

Der Witz an aktuellen C64-Emulatoren ist, dass im Gegensatz zu allen möglichen anderen Systemen die Farben technisch an Originalhardware ausgemessen wurden (die Palette nennt sich PEPTO). Im Ergebnis ziemlich umstritten, weil die Farben erdiger wirken als auf CRT-Monitoren (liegt am Messverfahren und RGB-Spezifikationen). Colodore basiert auf dem gleichen Prinzip, allerdings sind die Ergebnisse wesentlich genauer. Gelb ist jetzt tatsächlich gelb und nicht mehr schmutzig gelb-grün.


#54

Pro-Wissen! :heart_eyes:


#55


#56

#57

https://www.linusakesson.net/scene/a-mind-is-born/index.php


(Constantin) #58

I don’t believe it until I see that big fucking spider moving on the screen…


#59

#60

http://csdb.dk/release/?id=155776