Lost Levels | Zwei Pixelfarben sind für Mattis Dovier genug, um beunruhigende Kunst zu erschaffen


(Lost Levels) #1

In detailliertem schwarz-weiß und inspiriert von düsteren Horror-Mangas ziehen die GIF-Animationen des Pariser Künstlers in ihren Bann.


Dies ist ein Begleitthema zum ursprünglichen Beitrag unter https://lostlevels.de/blog/zwei-pixelfarben-sind-fuer-mattis-dovier-genug-um-beunruhigende-kunst-zu-erschaffen

(Henrik) #2

Uh genau mein Ding! Krass wie gut das rüberkommt wenn es minimalistisch so runtergrbrochen wird.